Mitgliedschaft

Alle Mitglieder der DMKG sind gleichzeitig Mitglieder der European Headache Fedaration. Die DMKG ist in der Internationalen Headache Society vertreten.

Werden auch Sie Mitglied der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft

Es gibt viele Gründe dafür:

  • Kopfschmerz ist eine Volkskrankheit und betrifft einen Großteil Ihrer Patienten.

  • Trotzdem wurde das Thema Kopfschmerz bisher im Medizinstudium nur marginal behandelt und im Praxisalltag bestehen viele Schwierigkeiten in der Behandlung von Kopfschmerzen.

  • Als Mitglied erhalten Sie regelmäßig Informationen über wissenschaftliche Kongresse zum Themengebiet Kopfschmerz.

  • Sie halten Anschluß an neue Möglichkeiten zur Kopfschmerzdiagnostik.

  • Sie werden über aktuelle und neue Therapiemöglichkeiten auf der Grundlage wissenschaftlicher Untersuchungen informiert.

  • Sie können Praxismaterialien wie Kopfschmerzkalender, Patientenbroschüren, Informationen zu aktueller Literatur etc. erhalten.

  • Abonnement der Zeitschrift "Nervenheilkunde" sowie ein Online-Zugang zur Nervenheilkunde.

  • Sie erhalten eine Urkunde über Ihre Mitgliedschaft, die Ihr besonderes Interesse an der Kopfschmerzbehandlung ersichtlich macht.

  • Sie können an der Verbesserung der Versorgung von Kopfschmerzpatienten aktiv mitwirken